Archiv der Kategorie 'Dinge die schön sind'

09.03.13: Rave for Riot. Soliparty in der Flora

Gegen Nazis kann man auf vielen Ebenen protestieren, nicht immer bewegt sich der Protest im engen gesetzlichen Rahmen und nicht immer bleibt das Engagement unbestraft. Meistens sind wir schlauer, als die es sind, aber manchmal endet eine Aktion vor Gericht und das kostet viel Nerven, Zeit und Geld. Wir wollen uns solidarisch zeigen und bitten euch auf’s Parkett! Begleitet von den Rotzigen Beatz, dem Electro Mob St. Pauli, Pelle Buys und vielen weiteren DJs stampfen wir dem Morgen entgegen, als würde es diesen nicht mehr geben.
Wir bringen also richtige Musik in die falschen Verhältnisse und laden zum Tanz in der Roten Flora , um 23 Uhr geht’s los!

Be careful with each other so you can be dangerous together!

(mehr…)

Vorfreude? Vorfreude!

Und bei euch so? Fleißig gegurgelt? Honig in den Hals gekippt? Hände eingecremt? Das Rhythmusgefühl wieder rausgeholt? Knie geölt? Und Füße sortiert? Es wird Zeit! Denn es sind nur noch 72 Stunden und die ersten von uns beginnen langsam Richtung Millerntor zu pendeln. Wir wissen nicht, was in euch bei diesem Gedanken vorgeht, aber unsere Herzen füllen sich mit einer wunderbaren Wärme. Wieso das so ist? Nicht nur, weil wir endlich wieder unserer Gewohnheit, unser zweites Wohnzimmer aufzusuchen nachkommen können, sondern auch, weil der Stadionbesuch viel mehr als „nur“ Fußball gucken ist.

(mehr…)

Ein Kessel Braun-Weißes

Kommen wir einmal zu guten Dingen:

Die Fanräumler laden ein: Ein Kessel Braun-Weißes – 5 Jahre Fanräume e.V.

(mehr…)

F_CK D_CH DFB

Halbzeitchoreo. Tolle Idee, tolle Aussage.
St Pauli Glücksrad DFB USP
Danke Stefan Groenfeld

BSG Chemie Leipzig

Habe grade das Hinrundenvideo der BSG Chemie Leipzig gefunden. Einfach toll. Endlich mal was anderes. Die haben ihr Motto „Niemand wie wir“ mal wieder wunderschön umgesetzt. Möge der Mythos ewig währen. Hier mein Lieblingslied, eine schöne Mischung aus Ironie und einer gesunden Dosis rumprollen.

Wir sind aus Leipzig, die Grün-Weißen,
die auf Traktor Dösen scheißen!
Wir waren Meister, und werden’s wieder,
wenn auch nur in der sechsten Liga!

Für uns’re Mannschaft und uns’re Spieler,
die jeden Gegner kämpfen nieder,
geben wir alles, zu allen Zeiten,
erst recht nach Lizenzierungspleiten!

Ein Block voll Fahnen, Pyro jederzeit,
seit 10 Jahren steh’n wir für euch bereit!
Der Block schreit lauthals “Niemand wie wir!”
Chemie Ultras, für immer mit dir.

Wir sind die Chemiker, wir ha’m ein Hackebeil,
und damit fahr’n wir in den verbot’nen Stadtteil,
wir hau’n die Lok‘is ganz einfach tot,
dann ist die Prager Straße wieder rot.


Chemie Leipzig Hinrunde 2012/2013 – Niemals aufgeb… – MyVideo